Grün, grüner, Bambus!

Kombinieren Sie Nachhaltigkeit mit schönen, stilvollen Möbel, die einen Platz in Ihrem Garten verdienen. Darum geht es bei Orange Bamboo Design. Wir geben dem Begriff Nachhaltigkeit eine völlig neue Dimension. Wir haben den unerschöpflichen Bambus mit voller Überzeugung und nach langer Forschung angenommen. Bambus ist robust, langlebig und stylisch. Perfekt für Designmöbel, so unser Designer. Nachhaltigkeit ist unser Fokus in der gesamten Kette; von nachhaltiger Gewinnung bis zu Ökostrom und vom niederländischen Design bis zur niederländischen Produktion. Was wir auch betrachten: die Lebensdauer und den Lebenszyklus unserer Produkte. Alles mit diesem Ziel: Hartholz- und Metallmöbel durch Bambus ersetzen. Nachfolgend können Sie die Fakten über Bambus lesen und erklären, warum wir Bambusgartenmöbel lieben.

Bambus Fakten

Separator

1. Schnelles Wachstum

Wir verwenden den sehr schnell wachsenden Riesenbambus ‚Moso‘. Dies verbraucht während des Wachstums viel CO2. Bambus wächst bis zu einem Meter pro Tag, wird bis zu 20 Meter hoch und ist in 4 Jahren einsatzbereit. Und das Tolle daran: Bambus erschöpft den Boden nicht und kann daher immer wieder geschnitten werden.

Separator

2. Verfügbarkeit

Bambus ist eine unerschöpfliche natürliche Ressource. Tropisches Hartholz wird in einem rasanten Tempo knapp, wo gigantische Abholzung den Beweis dafür liefert. Die Verfügbarkeit von Bambus ist mit 7 Millionen Hektar nachhaltig bewirtschafteter Plantagen mehr als ausreichend.

Separator

3. Ehrlich

Weil Bambus so schnell wachsen kann, haben die Landwirte ein gutes und faires Einkommen. Unser Bambus wird unter ISO 14001 hergestellt: Fokus auf Mensch und Umwelt.

Separator

4. Qualität

Bambus hat gleiche oder sogar bessere Eigenschaften als tropisches Hartholz. Bei der Produktion nach ISO 9001 ist die Qualität garantiert.

Separator

5. Nachhaltige Eigenschaften

Der von uns verwendete Bambus erreicht die Nachhaltigkeitsklasse 1 nach CEN/TS 15083-1. Und was ist mit der CO2-Reduktion: Pro M3 unseres Bambus werden ca. 250 kg CO2 eingespart. Oh ja, natürlich verwenden wir nur Panda freundliche Bambus. Tatsächlich mag der Panda unseren Bambus nicht.

Separator

6. Produktion

Der Bambus wird gespalten und in lange Streifen geschnitten. Die Streifen werden dann gegeneinander gelegt, geklebt und dann zusammengepresst. Ein Riegel enthält nur drei Prozent formaldehydfreien Leim, der höchsten Anforderungen entspricht.

Der Riesenbambus wir verwenden ist ‚Moso‘ genannt. Dieser wächst extrem schnell und wird schnell 20 Meter lang und eignet sich nach ca. 4 Jahren für unsere Qualitätsmöbel. Ein Baum aus dem tropischen Regenwald oder eine Eiche braucht bis zu 20 mal länger. Dadurch wird Hartholz schnell knapper. Bambus nicht! Es ist sogar eine unerschöpfliche natürliche Ressource. Natürlich verwenden wir nur Bambus, der die strengsten Normen in den Bereichen Qualität, Waldbewirtschaftung, Mensch und Umwelt erfüllt (ISO 9001 und ISO 14001). Das SITZTgut!

CO2 magnet  – CO2 OK
Die Entscheidung für ein Orange Bamboo Design-Produkt ist eine Wahl für mehr CO2-Verbrauch als CO2-Emissionen während des gesamten Lebenszyklus. Unglaublich schön sowieso. Das Geheimnis: Bambus benötigt während seines Wachstums viel CO2, einen echten CO2-Magneten. Denken Sie an aluminimum Stühle oder Tische? Denken Sie daran, dass die CO2-Emissionen während des gesamten Lebenszyklus enorm sind: bis zu 35.000 Kilogramm! Aber dann Stahl? 15.000 kg Wenn Sie MIN 250 kg CO2 wünschen, wählen Sie hier eines unserer nachhaltigen Bambusprodukte! Vergleichen Sie unter der CO2-Fußabdruck von Bambus mit anderen Materialien:

Moso Partner
Wie du hier lesen kannst haben wir jahrelang Forschung durchgeführt nach den Qualitäten und Anwendungen von Bambus. Dies haben wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner Moso gemacht. Sie sind wie wir ein echter Pionier. Sie haben mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Bambuslösungen. Moso und wir sind auf Qualität und Nachhaltigkeit fokussiert: grün, grüner, Bambus!

Recyceln
Nach Jahren der Freude an Ihren schönen Bambusmöbel möchten Sie sicher sein, dass Sie es der Natur zurückgeben können. Das ist kein Problem mit Bambus. Bambus-Restmaterial kann idealerweise zur Erzeugung von Bioenergie verwendet werden.

Orange Bamboo Design: gemeinsam wirklich nachhaltig
Wenn Sie sich für eines unserer schönen und nachhaltigen Produkte entscheiden, können wir gemeinsam unser nachhaltiges Ziel erreichen: den Ersatz von Hartholz- und Metallmöbeln durch nachhaltigen Bambus.
Natürlich tun wir alles, um als Unternehmen nachhaltig zu sein. Diese Website wird beispielsweise von Greenhost, der nachhaltigsten Hosting-Partei der Niederlande, gehostet. Unsere Schreinerei wird mit Ökostrom versorgt, der von unseren eigenen Sonnenkollektoren geliefert wird.